SOLIDWORKS Oberflächenmodellierung E-Learning

Dieser Kurs soll Ihnen vermitteln, wie Sie mithilfe von Oberflächen-Features Teile in SOLIDWORKS erstellen. Die Lektionen konzentrieren sich auf den kombinierten Einsatz von Oberflächen und Volumenkörperm. Sie lernen mehr über die branchenspezifische Oberflächenterminologie und erhalten einen Überblick über die grundlegenden Oberflächenmodellierung. Die Lektionen werden unterstützt von zahlreichen Übungen, die Erlerntes vertiefen und abschließend wird Ihr Wissen mit Tests überprüft.

Diesen leiten für Sie:
Frau Nina Matten, SOLIDWORKS Expert
Herr Daniel Wroblewski, SOLIDWORKS Associate
Herr Maximilian Baumann, SOLIDWORKS Professional

Top Inhalte

  • Grundlagen zu Oberflächen
  • Hybridmodellierung
  • Reparieren und Bearbeiten
  • Patches
  • Erweitere Funktionen
  • Importierte Geometrien

Ihre Vorteile

  • 12 Monate unbegrenzter Zugriff auf alle Kursinhalte / Freie Zeiteinteilung
  • Zugriff 24 Stunden täglich – 7 Tage die Woche
  • Einmalzahlung – KEIN Abo
  • Inkl. Support per Chat, Telefon oder Knowledgebase und Experten-Unterstützung bei Fragen
  • Inkl. Quiz und Prüfung sowie Zertifikat im Anschluss
  • Inkl. kostenfreiem Zugang zu SOLIDWORKS Zertifizierung im Anschluss

Voraussetzungen

  • Sicherer Umgang mit dem PC
  • Microsoft Windows Kenntnisse
  • Grundkenntnisse 2D Zeichnen
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • SOLIDWORKS 3D CAD Standard 2019 oder höher
  • Erfolgreich absolvierte SOLIDWORKS Grundlagenschulung oder fortgeschrittene Berufserfahrung mit SOLIDWORKS

Start

1
Herzlich Willkommen zum SOLIDWORKS Oberflächenmodellierung E-Learning
10
2
Systemanforderungen
10
3
Trainingsdateien laden – Oberflächen
10

LEKTION 1: Grundlagen zu Oberflächen

1
Volumenkörper und Oberflächen – Teil 1
30
2
Volumenkörper und Oberflächen – Teil 2
30
3
Übung 1: Trimmen von Oberflächen
30
4
Übung 2: Trimmen und Zusammenfügen
10

Lektion 2: Einführung in die Oberflächenmodellierung

1
Einführung in die Oberflächenmodellierung
45
2
Übung 3: Grundlagen der Oberflächenmodellierung
20
3
Übung 4: Leitvorrichtung für ein Fall
20
4
Übung 5: Dekokappen -Gewinde
30
5
Übung 6: Verwenden von Verschneidungen
5
6
Übung 7: Kameragehäuse
5

Lektion 3: Hybridmodellierung mit Volumenkörpern und Oberflächen

1
Hybridmodelierung Volumenkörper und Oberflächen
45
2
Übung 8: Ausformen zwischen Oberflächen
5
3
Übung 9: Dekokappenband
30
4
Übung 10: Abwickeln einer Fläche
5

Lektion 4: Reparieren und Bearbeiten von importierter Geometrie

1
Reparieren und Bearbeiten von importierter Geometrie
45
2
Übung 11: Import-Diagnose
10
3
Übung 12: Verwenden von „Oberfläche importieren“ und „Fläche ersetzen“
10
4
Übung 13: Reparieren von importierter Geometrie
10

Lektion 5: Verschmelzungen und Patches

1
Verschmelzung und Patches
45
2
Übung 14: Badewannen-Verrundung
5
3
Übung 15: Eckenverschmelzung
20

Lektion 6: Komplexe Verschmelzungen

1
Komplexe Verschmelzungen – Teil 1
30
2
Komplexe Verschmelzungen – Teil 2
30
3
Übung 16: Fahrradrahmen
30
4
Übung 17: Patches
30

Lektion 7: Erweiterte Oberflächenmodellierung

1
Erweiterte Oberflächenmodellierung
60
2
Übung 18: Mausmodell
30
3
Übung 19: Seifenstück
30
4
Übung 20: Griff
30

Lektion 8: Hauptmodellverfahren

1
Hauptmodellverfahren – Teil 1
30
2
Hauptmodellverfahren – Teil 2
20
3
Hauptmodellverfahren – Teil 3
30
4
Übung 21: Volumenkörper-Hauptmodell
15

Profi werden

1
[Abschlussprüfung] SOLIDWORKS Oberflächen
19 Fragen
2
Ihr persönlicher Prüfungscode zum SOLIDWORKS Oberflächenmodellierung



Seien Sie der Erste, der eine Bewertung hinzufügt!

Um eine Bewertung zu hinterlassen, bitte einloggen.
Zum Wunschzettel hinzufügen
Jetzt Kaufen
Angemeldet: 3 Teilnehmer
Dauer: Ca. 16 Stunden je nach Lerntempo
Lehrveranstaltungen: 37
Niveau: Fortgeschritten